KunsttherapieKunsttherapeutische Arbeit

Seit einem halben Jahr findet die Kunsttherapie wöchentlich in unserer Einrichtung statt.
Die Kunsttherapie stellt hier eine klientzentrierte Begleitung des mehrfach schwerstbehinderten Menschen dar und trägt zur Verbesserung der Lebensqualiät bei. Unsere Bewohner empfinden Freude beim Umgang mit dem ästhetischen Material und das schöpferische und kreative Tun, erzeugen eine emotionale Ausgeglichenheit.

KunsttherapieDas Ziel ist es neben einer indirekten Verbesserung der Grob und Feinmotorik, den Bewohnerin durch die kreative Handlung, eine zusätzliche Kommunikations und Ausdrucksform zu finden.
Durch den Einsatz von verschiedenen Materialien wie Farben( Aquarell-, Finger- und Acrylfarben), Ton, Gips sowie diverser Untergründen ( Paier, Leinwand)steht die spielerische und basal stimulative Arbeit bei dieser Therapieform im Fordergrund.

Aktuelles vom Kinderheim

2. Rheinbacher Benefizlauf am 21. Juni 2015

Am zweiten Rheinbacher Benefizlauf zugunsten des nur einen Steinwurf entfernten Kinderheims Dr. Dawo nahmen nach Angaben von Oliver Stölben vom Kinderheim etwa 250 Läuferinnen und Läufer teil.

Weiterlesen ...
Spendenübergabe der GKN Walterscheid

Die Firma GKN Walterscheid bescherte dem Kinderheim Dr. Dawo im Rahmen des weltweiten GKN-Projekts "Hearts of Gold" 14 eine großzügige Spende.

Zum Artikel...

Sommerfest 2014

Am 31.08.14 fand unser Sommerfest & der 1. Rheinbacher Benefizlauf statt.

Weiterlesen ...